Folgen Sie uns

Runder Magnetkontakt 4-adrig 2 m für Metalleinbau

Runder Magnetkontakt 4-adrig 2 m für Metalleinbau

(Schliesser + Selbstüberwachung)

MS916/ALW2
Runder Magnetkontakt 4-adrig 2 m für Metalleinbau
Descriptif

Der für die Einlass-Montage in einen Türflügel aus Metall geeignete Magnetkontakt informiert die zentrale Steuerung oder eine gleichwertige Anlage über die Schließung des Zugangs.

Der zylindrische Kontakt enthält einen Dauermagneten, der wirkt, wenn er sich dem im Türrahmen eingebauten Reed-Schalter nähert. Der in Ruhestellung normal offene Schließer (NO) schließt sich gleichzeitig mit der Tür und überträgt daraufhin ein Signal an die Zentrale.

EIN ANPASSUNGSFÄHIGER KONTAKT

Mit dieser Vorrichtung ist die Anpassung optimal, da der Magnetkontakt auch dann funktioniert, wenn die Tür sich im Laufe der Zeit verändert oder über Mängel verfügt. Der Einsatz von Ausgleichsscheiben ist überflüssig. Der Ansprechabstand beträgt zudem bis zu 35 mm, was die Anpassungsfähigkeit an Verformungen der Tür verstärkt.

SABOTAGESCHUTZ

Vier Leitungen gehen vom Einlassmagnetkontakt aus. Zwei von ihnen dienen der Selbstüberwachung. Bei einem Sabotageversuch an diesen beiden Zuleitungen wird sofort eine Alarmmeldung an die zentrale Steuerung übermittelt. Diese Magnetkontakte verfügen über eine besonders hohe Schaltbelastbarkeit: 200V DC und 500 mA.

Der mit einem 2 Meter langen Kabel gelieferte Magnetkontakt für Metalleinbau kann auch mit Kabeln in anderen Längen angeschlossen werden. Dazu ist es ausreichend, SEWOSY die gewünschten Maße zu übermitteln.

EINSATZ IM aUSSENBEREICH

Die Schutzart IP68, welcher diese zylindrische Magnetkontakt entspricht, bescheinigt, dass er gegen das Eindringen von Staub sowie gegen permanentes Untertauchen geschützt ist. Da er darüber hinaus bei Temperaturen zwischen -20° und +70°C funktionsfähig ist, eignet sich der Magnetkontakt (Schließer) für den Einsatz im Außenbereich. 

Détails techniques

Sortie 1: 200V DC-0,5 A
-20 +70 °C
35 mm

Abonnieren Sie unseren newsletter

und laden Sie sich unsere aktuellen Newsletter.