Folgen Sie uns

Verstärkter Edelstahl Schutzschlauch

Verstärkter Edelstahl Schutzschlauch

50 cm Durchmesser 13/10 mm

DLRI10
Verstärkter Edelstahl Schutzschlauch
Descriptif

Diese besonders widerstandsfähigen Kabelübergänge haben einen Edelstahl-Schutzschlauch und Endstücke aus Zamak, einer sehr festen Legierung aus verschiedenen Materialien. Sie sind folglich vor Verschleiß und Korrosion geschützt.

Der Außendurchmesser des Schutzschlauchs beträgt 13 mm und der Innendurchmesser 10 mm. Die Installateure ziehen die Kabel durch den Kabelübergang, dessen 50 cm Länge den aktuellen Normen entspricht.

Mittels dieser verstärkten Kabelübergänge können auf dem Türflügel montierte Aufputz-Verriegelungsvorrichtungen, oder aber ein Türpositions- oder Riegelzustandsanzeigekontakt permanent gespeist werden. Das andere Ende des Edelstahl-Kabelübergangs wird am Türrahmen angebracht. 

Abonnieren Sie unseren newsletter

und laden Sie sich unsere aktuellen Newsletter.