Folgen Sie uns

Elektro-Türöffner 3 PANIK 12V DC + Rückmeldekontakt - kleines Gehäuse

Elektro-Türöffner 3 PANIK 12V DC + Rückmeldekontakt - kleines Gehäuse

Ruhestrom

SE3APCPM12
Elektro-Türöffner 3 PANIK 12V DC + Rückmeldekontakt - kleines Gehäuse
Descriptif

Dieser speziell für Panikstangen ohne Steuerfalle entwickelte Elektro-Türöffner kann ohne Aufwand angebracht werden.

Vier Höhenausgleichsscheiben aus Metall in den Stärken 1, 2 und zweimal 3 mm sind im Lieferumfang der Türöffner der Serie PANIK enthalten, damit – falls nötig – eventuelle Spielräume zwischen Türöffner und Panikstange ausgeglichen werden können.

EIN KLEINES GEHÄUSE

Sein Gehäuse ist ein kleines Modell mit einer Tiefe von 28,5 mm. Dieser Türöffner eignet sich für Notausgänge und ermöglicht es, diese als Zutrittstüren zu verwenden. Dazu wird der Türöffner über eine elektronische Zutrittskontrollanlage aktiviert.

EIN ELEKTRO-TÜRÖFFNER NACH DEM RUHESTROM-PRINZIP

Die Entriegelung erfolgt, wenn der Ruhestrom unterbrochen wird. Fließt der Strom hingegen durch den elektrischen Türöffner, bleibt dieser verriegelt. Dieser Ruhestromtüröffner wird ausschließlich mit 12V Gleichspannung betrieben, was eine Dauerentriegelung ermöglicht.

TÜRZUSTANDSANZEIGEKONTAKT „OFFEN“ / „ZU“

Ein Rückmeldekontakt ist in der Vorrichtung dieses Türöffners für Panikstangen enthalten. Dieser Kontakt übermittelt eine Statusmeldung an ein Steuerungsmodul oder eine Steuereinheit und informiert darüber, ob die Tür geöffnet oder geschlossen ist. Ein Multicore-Kabel verbindet gleichzeitig den Türöffner und das Kontaktsystem an die Zugangsvorrichtung. Dadurch wird die Montagearbeit erleichtert.

BEDEUTENDE HAFTKRAFT

Über 300 000 Öffnungszyklen werden für diese Türöffner für Notausgänge garantiert. Seine Festigkeit gegen Aufbruch liegt bei maximal 700 daN, aber nur, wenn die von SEWOSY vorgegebenen Montageanleitungen genau befolgt wurden.
 

Détails techniques

12V DC
200 mA
-10 +60 °C
Position: 125V AC-1 A 30V DC-0,5 A
700*

Abonnieren Sie unseren newsletter

und laden Sie sich unsere aktuellen Newsletter.