Folgen Sie uns

Elektro-Türöffner 1 ROUREG 24V AC/DC

Elektro-Türöffner 1 ROUREG 24V AC/DC

Arbeitsstrom

SE000227
Elektro-Türöffner 1 ROUREG 24V AC/DC
Descriptif

REVERSIBEL DIN RECHTS DIN LINKS

Dieser Elektro-Türöffner in uP-Ausführung kann dank seiner symmetrischen Bauform mühelos in zahlreiche Aussparrungen eingelassen werden. Die universale Richtung des Türöffners aus Zamak 5 ermöglicht den Einsatz in DIN rechts und DIN links öffnende Türen.

Sein Einbau eignet sich folglich sowohl für Neu-Installationen als auch für eine Renovierung des bestehenden Verriegelungssystems. Der Mittenabstand dieses universellen Türöffners entspricht den Standards der meisten gängigen Schließbleche.

ENERGIESPAREND

Die Bestromung des elektrischen Türöffners gibt die Schlossfalle frei. Solange über eine Codetastatur, eine Sprechanlage oder eine andere Zugangskontrollanlage kein elektrischer Impuls erzeugt wird, fließt kein Strom und der Türöffner bleibt verriegelt. Folglich können Sie beachtliche Energieeinsparungen erzielen. Da die Türen übrigen verriegelt bleiben wenn kein Strom fließt, ist dieser Arbeitsstrom-Türöffner besonders für die Objektsicherung geeignet.

Dieses Elektro-Türöffner-Modell in der Variante 24V funktioniert gleichermaßen mit Wechselspannung (AC) wie mit Gleichspannung (DC).

DIE MARKE ROUREG® OPTIMISIERT DIE JUSTIERUNG DES TÜRÖFFNERS

Den elektrischen Türöffnern des SEWOSY-Sortiments kommen alle Vorteile der eingetragenen Marke ROUREG® zugute. Die Falle ist mit einer Toleranz von bis zu 3mm verstellbar und der Fallenaufklappbereich ist klein, so dass der seitliche Ausschnitt am Türrahmen nicht notwendig ist. Die ROUREG®-Türöffner passen sich an die meisten Installationen an, ohne optisch etwas daran zu verändern.

WIDERSTANDSFÄHIGE ELEKTRO-TÜRÖFFNER

Der Türöffner in uP-Ausführung ist für über 300 000 Öffnungszyklen konzipiert und widersteht bei Gewaltanwendung Kräften von bis zu 500 daN, vorausgesetzt, dass die von SEWOSY vorgegebenen Montagebedingungen eingehalten wurden.
 

Détails techniques

24V AC/DC
390-490 mA
-10 +60 °C
500*

Abonnieren Sie unseren newsletter

und laden Sie sich unsere aktuellen Newsletter.