Folgen Sie uns

Elektro-Türöffner 1 PANIK 24V DC + Rückmeldekontakt - großes Gehäuse

Elektro-Türöffner 1 PANIK 24V DC + Rückmeldekontakt - großes Gehäuse

Arbeitsstrom

SE1APCGM24
Elektro-Türöffner 1 PANIK 24V DC + Rückmeldekontakt - großes Gehäuse
Descriptif

Dieses für Panikstangen ohne Steuerfalle passende Türöffner-Modell ermöglicht es berechtigten Personen, den Notausgang von außen nach innen zu begehen. Ohne diesen elektrischen Türöffner kann die Panikstange nur mechanisch, durch Herunterdrücken, zum Verlassen des Gebäudes geöffnet werden.

Der Türöffner für Panikstangen wird mit Hilfe eines elektronischen Steuergeräts oder eines Kartenlesers bedient. Er entriegelt sich durch Kontaktgabe. Dies hat zur Folge, dass dank dieses Arbeitsstrom-Türöffners eine erhebliche Reduzierung des Energieverbrauchs erzielt werden kann, da außerhalb der Momente, in denen der Notausgang von außen begangen wird, kein Strom fließt.

PANIK: TÜRÖFFNER MIT KONTAKT

Der im elektrischen Türöffner enthaltene Rückmeldekontakt gibt an, ob der Ausgang geschlossen oder geöffnet ist. Die Information wird an eine Steuereinheit oder eine Zentrale weitergegeben. Die mühelose Montage des Türöffners mit integriertem Kontakt wird dadurch unterstützt, dass ein einziges Multipair-Kabel ausreicht, um beide Elemente an die elektronische Zutrittskontrolle anzuschließen.

EIN GROSSES GEHÄUSE

Das Gehäuse dieses Türöffners hat eine Tiefe von 38 mm und eignet sich somit für Montagen, in denen ein großer Abstand zwischen Panikstange und Türöffner gegeben ist.

HOHE HAFTKRAFT

Über 300 000 Öffnungsvorgänge werden für diesen Türöffner für Panikstangen garantiert. Er hat eine Aufbruchfestigkeit von 700 daN, wenn die Montageanleitungen der Firma SEWOSY ordnungsgemäß befolgt wurden.

Dieser Elektro-Türöffner wird ausschließlich mit 24V betrieben. Diese Technik bietet den Komfort einer geringen Lärmbelastung und ermöglicht außerdem eine Dauerentriegelung.

Détails techniques

24V DC
150 mA
-10 +60 °C
Position: 125V AC-1 A 30V DC-0,5 A
700*

Abonnieren Sie unseren newsletter

und laden Sie sich unsere aktuellen Newsletter.